2024–05-19/20 📢 Afrika Festival Birkenried — Storytelling & Musik

2024–05–19/20 📢 Afrika Festival Birkenried — Storytelling & Musik

Am 19. und 20. Mai 2024 tre­ten Tor­men­ta Jobar­teh und sein Kol­le­ge Ven­gai Man­yan­ga beim dies­jäh­ri­gen Afri­ka Fes­ti­val Bir­ken­ried auf. Gebo­ten wird Sto­rytel­ling und Musik. 

Mot­to der Per­for­mance, die afri­ka­ni­sche Kul­tur und afri­ka­ni­sches Fee­ling live aufs Fes­ti­val bringt: „Jeli­ba die Geschichtenerzähler“

Das gesam­te Fes­ti­val dau­ert vom 17. bis 20. Mai. Wie­der mit Live-Lon­zer­ten, Afri­ka­markt, Work­shops, Skulp­tu­ren­park, Dis­kus­sio­nen und Vor­trä­gen zu Zukunfts­the­men. Details und genaue Spiel­zei­ten unter »> afrika.birkenried.de

Ach­tung: Nicht wun­dern, wenn dort noch die 2023er Infos ange­zeigt wer­den — aktu­el­le Infos für die­ses Jahr sind aber “in der Mache”.

Von weisen Narren, gutem Essen und Freundschaft

Von weisen Narren, gutem Essen und Freundschaft

Mein Besuch beim ORF Ende Janu­ar 2024 war ein ganz beson­de­res Ver­gnü­gen für mich. Ich war ein­ge­la­den in die Radio­sen­dung „Die sagen­haf­te Stun­de“ mei­nes lang­jäh­ri­gen Kol­le­gen und Freun­des, dem wun­der­ba­ren öster­rei­chi­schen Mär­chen- und Geschich­ten­er­zäh­lers Hel­mut Witt­mann. 

Hel­mut Witt­mann ist eine Insti­tu­ti­on im Uni­ver­sum der Geschich­ten­er­zäh­ler. Ein abso­lu­tes Ori­gi­nal. Einer der sich nicht ver­stellt. Einer, der ganz in sich ruht. Und in der Ruhe liegt ja bekannt­lich die Kraft. Denn er ist auch ein ganz Wacher. Einer mit Weit­blick. Und einer, dem das Geschichten­erzählen ganz ein­fach im Blut liegt.

2024-10-11 📢 Storytelling mit Musik auf den Rosenheimer Kleinkunsttagen

2024-10-11 📢 Storytelling mit Musik auf den Rosenheimer Kleinkunsttagen

Am 11. Okto­ber 2024 tritt Tor­men­ta Jobar­teh bei der Eröff­nungs­ver­an­stal­tung der Rosen­hei­mer Klein­kunst­ta­ge auf. Mit Sto­rytel­ling und Musik. Die belieb­ten Rosen­hei­mer Klein­kunst­ta­ge fin­den heu­er vom 11. — 26. Okto­ber 2024 statt — alle Ver­an­stal­tun­gen im Lok­schup­pen Rosen­heim. Ver­an­stal­tungs­be­ginn ist jeweils 19.30 Uhr. Das Fes­ti­val­ca­fé hat ab 18.30 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet.

Ver­an­stal­tet wird das belieb­te Event vom FJR — För­der­ver­ein Jugenar­beit Rosen­heim: Moti­va­ti­on und Visi­on der Ver­an­stal­ter: “Unser Anlie­gen ist die Jugend und unse­re Lei­den­schaft ist die Kul­tur. Daher ver­bin­den wir seit vie­len Jah­ren bei­des mit­ein­an­der und bil­den mit den Rosen­hei­mer Klein­kunst­ta­gen einen wich­ti­gen Bau­stein in der kul­tu­rel­len Land­schaft Rosen­heims. Neu­ent­de­ckun­gen, bekann­te Grö­ßen, regio­na­le Grup­pen und weit ange­reis­te Acts – in unse­rem Pro­gramm fin­det sich für jeden Geschmack etwas Pas­sen­des.” Der Erlös der Ver­an­stal­tun­gen fließt jeweils in diver­se Pro­jek­te der Jugendarbeit. 

2024-02-24 📢 Workshop für Kinder in München

2024-02-24 📢 Workshop für Kinder in München

Am 25. Febru­ar 2024 fin­det in Mün­chen ein Work­shop unter dem Mot­to „Komm ins Reich der Fan­ta­sie — mit Geschich­ten und Musik“ statt. Per­for­mance: Tor­men­ta Jobar­teh mit sei­ner 21-sai­ti­gen Kora, dem tra­di­tio­nel­len afri­ka­ni­schen Musik­in­stru­ment. Der Künst­ler, der selbst über acht Jah­re in Afri­ka gelebt hat und von einer afri­ka­ni­schen Gri­ot-Fami­lie adop­tiert wur­de, hat es sich schon seit vie­len Jah­ren zur Auf­ga­be gemacht, kul­tu­rel­le Brü­cken zu schla­gen — zwi­schen Euro­pa und dem schwar­zen Kontinent.

Loca­ti­on
Haus der Jugend­ar­beit — Stock Saal
Rup­p­recht­stra­ße 29 • München

Ver­an­stal­ter
Sozi­al­re­fe­rat der Stadt München

Fami­li­en­pass-Prei­se
• Erwach­se­ne 4 EUR
• Kin­der 2 EUR

Anmel­dung unter »>

Teil­neh­men kön­nen Kin­der ab 7 Jah­ren — Vor­aus­set­zung ist die Beglei­tung von einer erwach­se­nen Person

!!! Ach­tung !!!

Da die Teil­neh­mer­zahl des Work­shops auf 16 Per­so­nen begrenzt, ist es rat­sam, sich schnell anzu­mel­den, da die Ver­an­stal­tung immer sehr schnell aus­ver­kauft ist.

Infos zum Fami­li­en­pass der Stadt München

Im Rah­men des belieb­ten Münch­ner Fam­li­en­pas­ses gibt es für Fami­li­en aus Mün­chen und den Land­krei­sen Dach­au, Ebers­berg, Erding, Frei­sing, Fürs­ten­feld­bruck, Mün­chen und Starn­berg Gut­schei­ne und Ermä­ßi­gun­gen auf diver­se kul­tu­rel­le Aktionen.

2024-04-06 📢 Storytelling und Musik in Wiesbaden

2024-04-06 📢 Storytelling und Musik in Wiesbaden

Am 6. April 2024 tre­ten Tor­men­ta Jobar­teh und sein Kol­le­ge Ven­gai Man­yan­ga im Haus der Ver­ei­ne in Wies­ba­den-Dotz­heim auf. Gebo­ten wird Sto­rytel­ling und Musik. 

Mot­to der Per­for­mance, die afri­ka­ni­sche Kul­tur und afri­ka­ni­sches Fee­ling live nach Wies­ba­den bringt: „Jeli­ba die Geschichtenerzähler“

Loca­ti­on
Haus der Vereine
Im Wie­sen­grund 14
65199 Wies­ba­den-Dotz­heim

Uhr­zeit
Beginn 19 Uhr

Prei­se an der Abendkasse
• Erwach­se­ne 12 EUR
• Jugend­li­che bis 18 Jah­re 6 EUR
• Kin­der bis 14 Jah­re frei

2024-07-14 📢 Sunrise-Festival mit Tormenta Jobarteh

2024-07-14 📢 Sunrise-Festival mit Tormenta Jobarteh

Vom 11. bis 14. Juli 2024 fin­det das Sun­ri­se-Fes­ti­val statt: Bin sehr gespannt, weil ich heu­er das ers­te Mal dabei bin — am 14. Juli auf der Haupt­büh­ne mit mei­nem Sto­rytel­ling-Pro­gramm, spe­zi­ell für Kids & Family.

Die Ver­an­stal­ter kün­di­gen das Fes­ti­val mit fol­gen­den Wor­ten an:
„4 Tage Peace & Love zusam­men mit der Sun­ri­se Fam im schö­nen Min­del­tal bei Bur­ten­bach: Na wenn das kein Grund zur Vor­freu­de ist 😉 Auch in 2024 wird es wie­der ein bun­tes Rah­men­pro­gramm mit inter­na­tio­na­len und natio­na­len Acts auf drei Büh­nen, ver­schie­de­ne Work­shops, unse­ren belieb­ten Kids Cor­ner, den gro­ßen Welt­markt mit köst­li­cher Food­mei­le uvm. geben. Der Ear­ly-Bird Ticket­vor­ver­kauf ist gestar­tet und wir freu­en uns schon ohne Ende Euch alle bald wie­der­zu­se­hen. One Love. One Heart. One Family.“

Web­site-Infos über die Veranstaltung: »>

 

2024-07-27 📢 16. Afrikatage Nürtingen mit Tormenta Jobarteh

2024-07-27 📢 16. Afrikatage Nürtingen mit Tormenta Jobarteh

In Baden-Würt­tem­berg fin­den vom 26. bis 28. Juli 2024 heu­er die 16. Afri­ka­ta­ge in Nür­tin­gen statt. Gebo­ten wer­den: Afri­ka­ni­scher Markt, afri­ka­ni­sche Spe­zia­li­tä­ten, Kin­der­pro­gramm, Live­bands und Tan­zen bis spät in die Nacht. Trom­mel­work­shops und Ausstellungen.

Auf­tritt Tor­men­ta Jobar­teh 

am 27. Juli auf — mit Sto­rytel­ling und Kora-Spiel. Pro­gramm: “Jeli­ba, der Geschichtenerzähler”

Termin/​Uhrzeit
Fr. 26. Jul 2024 — So. 28. Jul 2024

Fr. 16–24, Sa. 11–24, So. 11–18 Uhr

Prei­se
Ein­tritt frei, Trom­mel­work­shop Kin­der 10 und Erw. 20 EUR

Ver­an­stal­tungs­ort
Alte See­gras­spin­ne­rei
Plochin­ger Str. 14
72622 Nür­tin­gen

Ver­an­stal­ter
Namel e.V.
72622 Nür­tin­gen
Tel. +49 7022 2096-172

Infos vom Ver­an­stal­ter — hier »>

2024-07-07 📢 Afrika Kulturtage Forchheim mit Tormenta Jobarteh

2024-07-07 📢 Afrika Kulturtage Forchheim mit Tormenta Jobarteh

Das erfolg­rei­che Fes­ti­val “Afri­ka Kul­tur­ta­ge”  in der male­ri­schen Kai­ser­pfalz bringt drei Tage lang Kunst, Musik und Tanz aus Afri­ka nach Ober­fran­ken! Mit dabei Tor­men­ta Jobar­teh — auch bekannt als “Der Baye­ri­sche Griot”.

Vom 5. bis 7. Juli 2024 prä­sen­tie­ren sich erneut die Afri­ka-Kul­tur­ta­ge in Forch­heim — exo­tisch, far­ben­froh und viel­fäl­tig! Tor­men­ta Jobar­teh ist am 7. Juli mit einem Auf­tritt als Sto­rytel­ler und Kora-Spie­ler dabei und freut sich auf euren Besuch. Pro­gramm: “Jeli­ba, der Geschichtenerzähler”.

Außer­dem erwar­ten Sie laut Ver­an­stal­ter: Eine Afri­ka-Son­der­aus­stel­lung, das gro­ße Abend­kon­zert, der tra­di­tio­nel­le afri­ka­ni­sche Markt und Trom­mel- und Tanz­work­shops sor­gen für Musik­ge­nuss, Spaß und Unterhaltung. 

Die Afri­ka Kul­tur­ta­ge wer­den vom Pfalz­mu­se­um Forch­heim mit Unter­stüt­zung des Jun­gen Thea­ters Forch­heim e.V. organisiert.

2024–02-21/22 📢 Tormenta Jobarteh — Workshop für Mitarbeiter der Stadt München

2024–02–21/22 📢 Tormenta Jobarteh — Workshop für Mitarbeiter der Stadt München

!! Die Ver­an­stal­tung ist nicht öffent­lich — Geschlos­se­ne Ver­an­stal­tung der Stadt München !!

Am 21. und 22. Fwbru­ar 2024 führt Tor­men­ta Jobar­teh einen inter­nen Work­shop für päd­ago­gi­sche Mit­ar­bei­ter der Stadt Mün­chen durch  Im Pro­gramm u.a. die Erzähl­schät­ze der afri­ka­ni­schen Kul­tur. Wei­te­re Infos zum Inhalt des Workshops:

 Wei­te­re Infor­ma­tio­nen über das spe­zi­el­le Sto­rytel­ling-Pro­gramm für Kin­der und Jugend­li­che inklu­si­ve Hör­pro­ben fin­den Sie auf die­ser Web­site unter der Rubrik KIDS PROGRAM.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner