Storytelling

Tormenta Jobarteh f√ľhrt Sie in das Reich der Geschichten, Mythen und Ges√§nge afrikanischer ,, Griot”- Tradition. Lehrreiche Geschichten begleitet mit der Kora (21saitige Harfenlaute)

“Erz√§hlungen sind wie Edelsteine aus einem gro√üen Schatz, aus dem alle V√∂lker sch√∂pfen.¬†Erz√§hlt, erwachen sie zum Leben und entfalten ihre Sch√∂nheit.

Ihre Bilder und Gestalten voller Weisheit und Humor ber√ľhren die Seele und laden ein zu einer inneren Reise zwischen Traum und Wirklichkeit.”

Mit seinem Programm Jeliba der Geschichtenerzähler verzaubert Tormenta Jobarteh, der in Boraba, Gambia zum Griot also zum Musiker, Geschichtenerzähler ausgebildet wurde. Er erzählt von Herzen mit großer Kraft und mitreißender Lebendigkeit! Dabei begleitet er sich selbst virtuos auf der Kora, einer westafrikanischen Harfenlaute. Sprache, Musik und Rhythmus. Lehrreiche Geschichten aus der Tradition der Mande-Griots. Seit 20 Jahren mit mehr als 800 Veranstaltungen rund um den Globus unterwegs.

Zu Gast bei internationalen Geschichtenerz√§hler-Festivals: Kolumbien, USA, Schweiz, Italien, Belgien, Gambia, Senegal, Frankreich, Spanien, Finnland, Indien, Marokko, Akademie Remscheid, Aachen, Stuttgart, Togo, Elfenbeink√ľste, N√ľrnberg, Ludwigshafen und ¬†viele mehr.